Donnerstag, 29. August 2013

Oli, der Waschbär

 

Endlich ist Lisas Freund, der Waschbär, fertig!
Ich habe ihn nach der gleichen Anleitung wie den Fuchs gehäkelt. Nur den Bauch etwas dicker, den Schwanz etwas kürzer, die Ohren etwas runder und den Kopf etwas... anders :-).



Die Kinder spielen sehr gerne mit den beiden.
Mein Sohn hat auch schon eine neue Bestellung aufgegen... er möchte wohl bald auf Safari... mal schauen, was sich machen lässt.





Kommentare:

Rindlisbacher Simone hat gesagt…

Süss, der Kerl.
Ich versteh deinen Sohn, wenn er noch viele Wünsche hat. Du häkelst so wunderbare Tierchen...
Grüessli Simone

Anonym hat gesagt…

meeega herzig!
Karin

ranias-traumwerk hat gesagt…

Was für zwei süße Kerle!
Da bin ich jetzt schon gespannt, wer das dritte Familienmitglied werden wird!?
Herzlichste Grüsse Rania

Anonym hat gesagt…

also die zwei sind mega herzig, luoget guot zu denä zwei hübschä, nüd
dass nu dävo laufet!!!!
Nu vieli schöni Kreativi Umsetzigä
wünsch ich dir und dini Bänder sind
immer nu IN!!
Liebs Grüössli
Gertrud

CMOK hat gesagt…

Diese obercoolen Waldbewohner darf ich meinen Grazien keinesfalls zeigen...sonst muss ich mich noch in der Kunst des Häkelns üben...! Deine beiden "Viecher" sind ja "herzallerliebst"...! Aber du hast ja drei Kinder...da kommt sicher noch in nächster Zeit ein weiterer tierischer Kumpel dazu (an den Augen kann's ja noch nicht fehlen...und sonst weisst du ja wo du sie wieder herbekommst...)...!

Ganz liebe Grüsse Gabi

Valentina hat gesagt…

Die sind ja super süß und schauen so putzig!!!
:-D