Montag, 27. Februar 2012

Auf Wiedersehen


Auf Wiedersehen, liebe Uroma!
Wir werden dich sehr vermissen.

Ganz überraschend hast du dich heute von uns verabschiedet. Ich bin sehr traurig.
Seit Monaten bin ich heute Abend einfach nur vor dem Fernseher gelegen und habe gar nichts gemacht. Ich habe mich genervt, dass ich mich zu nichts aufraffen konnte. Nun, wo ich diese Zeilen schreibe merke ich, ich habe ja gar nicht nichts gemacht. Ich habe an dich gedacht...

Kommentare:

Chillibean hat gesagt…

Mein herzliches Beileid. War grad gestern im Altersheim unser Urgrösi besuchen.

Liebe Grüsse
Chillibean

Lee-Ann hat gesagt…

an dich gedacht...das ist genau das richtige in diesem moment...mein herzliches beileid....
liebs grüessli lee-ann

Filzlaus Brigitte hat gesagt…

bin in gedanken bei dir...kann dich sehr gut verstehen und weiss wie es dir geht denke an die schöne zeit die du mit ihr erleben durftest sie wird immer in deinem herzen weiterleben und bei dir sein...drück dich fest liebe grüsse brigitte

mamas kram hat gesagt…

Liebe Yvonne
Mein herzliches Beileid. Ich wünsche dir viel Kraft, um diesen Verlust zu verarbeiten.
Ich kann dich so gut verstehen. Seit dem Tod meiner Mama fehlt es mir auch an der nötigen Energie und ich muss mich richtig aufraffen, um all die Dinge, die zu tun sind, in Angriff zu nehmen.
Herzliche Grüsse
Doris

P.S. Dein "Sennachuttali" sieht wunderschön aus!