Freitag, 26. August 2011

Für kleine Köche


Ich habe gestern Abend endlich die Kinder-Kochschürze fertig genäht. Es gab ein Problem mit dem Träger. Der Kopf meiner Tochter war doch grösser als erwartet. Deshalb ist der Träger nun an einer Seite mit einem Knopf befestigt und kann geöffnet werden.
Die Schürze hat auch eine hübsche grüne Rückseite und könnte gewendet werden. Im Moment finde ich den Apfelstoff so toll, dass wir vermutlich zuerst diese Seite schmutzig machen :-).


Passend dazu gabs noch ein Paar Backofenhandschuhe.

Kommentare:

petra hat gesagt…

das war ja ein glücksfall! schön habe ich deine seite gefunden! die kochschürze gefällt mir sehr!!
hoffe bald mal wieder ein bisschen näh-zeit zu finden.......... deine windeltasche möchte ich auch.
liebe grüsse petra

Balla hat gesagt…

Dein Blog gefällt mir sehr, hab mich grad als Leser eingetragen. Die Fliegenpilzli-Anleitung werde ich mir grad mitnehmen. Hab letzte Woche mal probiert zu häckeln dabei hab ich alles wieder aufgemacht und weggelegt nach dem 4.mal...
Grüessli
Barbara

glüxpilz.li hat gesagt…

habe gerade deinen blog entdeckt, die kochschürze ist ja superniedlich mit den passenden handschuhen genau das richtige für eine neue "starköchin"! :-) deine apfel und birnenmäntelchen sind sooo witzig, ich musste laut lachen beim " es schwitzt jetzt vor sich hin"! ging mir auch so die letzten tage- nur ohne mäntelchen! :-)
liebe grüsse und ein schönes wochenende!
christina

Caro hat gesagt…

ich find diä chuchi-sache au sehr glunge! vor allem d'bachhofähäntschä muäs ich unbedingt au no mache!! :-D

mamas kram hat gesagt…

Liebe Yvonne
Was für ein allerliebstes Küchenset! Das würde ich der süssen Köchin ja auf der Stelle wegschnappen ;-)
Herzliche grüsse
Doris

purple-roses-country-cottage hat gesagt…

Ich freue mich sehr, Deine Seite gefunden zu haben. Supersüss die Schürze und die Backofenhandschuhe - würden meiner Tochter auch gefallen. LG Nicole