Samstag, 29. Oktober 2011

Späte Herbstdeko


Dieses grössenwahnsinnige Eichhörnchen hat sich ja einen riesigen Wintervorrat angelegt!


Da können die Rehe nur noch ungläubig den Kopf schütteln!


Bis der Winter kommt stellt uns das Eichhörnchen seine riesige Nusskugel als Herbstdeko zur Verfügung.
Vielen Dank!

PS: Eigentlich war ja auch noch eine Kugel mit diesen orangen Laternen-Dingerchen (wie heissen die eigentlich?) geplant. Nach der halben Kugel habe ich es aufgegeben :-(. Das Aufkleben der Nusshälften ging wesentlich einfacher.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

mal eine etwas andere Herbstdeko - sieht mega lässig aus! Freue mich schon auf weitere Ideen von Dir ;-) Lg Tämy

Dana Craft hat gesagt…

die lampionblumen heissen physalis, aber deine nusskugel lässt sich absolut sehen, die ist wunderschön geworden ☺ grüessli, dana